Das Schachteam der MS 1 Deutschlandsberg konnte bei der Steirischen Jugendschach Olympiade im Landesentscheid der Schülerliga Schach den Landesmeistertitel erringen.

Am 21.4.2022 trat unser Team, bestehend aus Tobias Meier, Georg Gressenberger, Marvin und Jonas Aurich sowie Nikolaus Kotrasch in Straßengel gegen 17 andere Mannschaften im Unterstufen-Bewerb an. Es war alles für einen geSCHACHtsträchtigen Wettkampf angerichtet. Nach furiosen Anfangspartien mit zum Teil klaren Siegen gegen Mitfavoriten standen unsere Spieler nach 7 von 9 Runden knapp auf dem zweiten Platz, nutzten allerdings einen Patzer, der bis dahin erstplatzierten Mannschaft des Kepplergymnasiums eiskalt aus und konnten sich so den heiß ersehnten Landessieg sichern. Die MS 1 Deutschlandsberg ist somit berechtigt, zum Bundesbewerb nach Wien zu fahren und um die Krone des österreichischen Schulschachs mitzufighten.

Wir gratulieren herzlich!