Auch heuer wurde das Vorlesen am Vorlesetag, der am 24.03.2022 stattgefunden hat, in den Mittelpunkt gerückt. Das Team der MS 1 Deutschlandsberg bereitete mit den Schülerinnen und Schülern zuvor eine Leserolle vor, in der Arbeitsaufträge gesammelt wurden, die nach dem Vorlesen von den Lehrerinnen und Lehrern gegeben wurden.

Ziel des Vorlesetags ist, dass das Lesen durchs Vorlesen wieder forciert wird, denn Kinder lernen vor allem durch Nachahmung. Besonders gut hat den Kolleginnen und Kollegen gefallen, dass die Schülerinnen und Schüler aktiv zugehört haben und sich viele schon auf die nächste Stunde gefreut haben, weil sie neugierig waren, welchen Text sie als Nächstes vorgelesen bekommen.

Lesen kann man überall. Vorlesen auch.

Leitspruch des österreichischen Vorlesetags.